Trustsystem

      Hallo liebes Team,

      Eurem Vorhaben Trusts zu verbieten zum Anlass stellt sich mir die Frage:


      Wieviele aktive Trusts gibt es denn noch?

      Wie groß ist da der Bearbeitungs bzw. Verwaltungsaufwand?

      Wieso raten Ingamemoderatoren in Tickets nun dazu, mit einem Handy ohne Wlan zu zocken?

      Zumal, ihr stampft ein System ein, was wahrscheinlich länger existiert als so mancher im Team THC überhaupt kennt..

      Und redet von Alternativen die die Community sich innerhalb von 14 Tagen suchen soll?

      Werbt ihr da für Teamview und Proxymethoden und was weiß ich was es da so gibt...

      Warum zeigt dass Team nicht die Alternative auf? Warum bietet ihr Wohn und Lebensgemeinschaften wie Ehepartnern nicht einen zufriedenstellenden Ersatz?

      Wiedermal die Hammer Methode. Bravourös!

      THC schafft sich immer mehr ab, anstatt sich in eine andere Richtung zu entwickelt.

      Wie gern würde ich wieder dieses Gefühl fühlen mich rechtzeitig registrieren zu müssen, da die Version sonst voll ist... waren das krasse Userzahlen damals.

      Ich danke trotzdem für euren Einsatz für dieses Freizeitprojekt THC Game.

      Nur finde ich, dass die Ansätze eher unglücklich sind. Angefangen mit Personalentscheidungen über Systempberarbeitungen ohne neue Alternativen zu schaffen!
      Sind wir mal ehrlich
      Es gibt kaum bestehende Trusts die NICHT für unfaire Mittel benutzt werden .
      Jeder Vorteil den man dadurch gegenüber den anderen Spielern hat ist ein Vorteil zu viel .

      wenn es nur 5-10 Trusts gibt , und davon 70% den Anschein erwecken dass sie Fake sind
      jeden Tag 3 neue Anfragen eintreffen wo man offiziell weiß : das sind Multis .. und dann noch diskutiert werden muss ..
      dann wäre es . Wäre es mein Spiel , auch für mich die einzige Aussage :

      „liebe ehrliche trustspieler . Es tut mir leid aber das habt ihr denen zu verdanken die sich dadurch Vorteile erschleichen .“

      -dass es keine Alternative gibt : ist wirklich nicht gut durchdacht
      da stimme ich dir zu

      Dixiklo schrieb:

      Hallo liebes Team,

      Eurem Vorhaben Trusts zu verbieten zum Anlass stellt sich mir die Frage:


      Wieviele aktive Trusts gibt es denn noch?

      Wie groß ist da der Bearbeitungs bzw. Verwaltungsaufwand?

      Wieso raten Ingamemoderatoren in Tickets nun dazu, mit einem Handy ohne Wlan zu zocken?

      Zumal, ihr stampft ein System ein, was wahrscheinlich länger existiert als so mancher im Team THC überhaupt kennt..

      Und redet von Alternativen die die Community sich innerhalb von 14 Tagen suchen soll?

      Werbt ihr da für Teamview und Proxymethoden und was weiß ich was es da so gibt...

      Warum zeigt dass Team nicht die Alternative auf? Warum bietet ihr Wohn und Lebensgemeinschaften wie Ehepartnern nicht einen zufriedenstellenden Ersatz?

      Wiedermal die Hammer Methode. Bravourös!

      THC schafft sich immer mehr ab, anstatt sich in eine andere Richtung zu entwickelt.

      Wie gern würde ich wieder dieses Gefühl fühlen mich rechtzeitig registrieren zu müssen, da die Version sonst voll ist... waren das krasse Userzahlen damals.

      Ich danke trotzdem für euren Einsatz für dieses Freizeitprojekt THC Game.

      Nur finde ich, dass die Ansätze eher unglücklich sind. Angefangen mit Personalentscheidungen über Systempberarbeitungen ohne neue Alternativen zu schaffen!


      Ja genau man soll sich einen anderen Weg suchen einen Multi zu führen. Sind wir doch mal ehrlich die meisten Trust werden von einer Person genutzt. Möglicherweise wurde die Großmutter die im selben aus wohnt angemeldet.
      Aber wie du schon geschrieben hast es gibt so viele Optionen, ich hab zwar keinen Trust aber mein erster Gedanke war nun holen sich alle eine Handykarte die günstig ist um THC zu zocken.

      Das ganze ist wie bei Hydra wenn du einen Kof abschlägst wachsen zwei neue nach.
      Es gibt auch ehrliche Trusts und mal ehrlich, bei den paar Trusts die existieren, wie lange dauert da die Überprüfung?
      Max. 5 Minuten pro Fall wenn man schnell ist, schaut man etwas genauer vielleicht so 10-15 Minuten.

      Verstehe nicht wie man als ehemaliger Trust Nutzer sowas befürworten kann?

      Mal davon abgesehen, sucht euch andere Möglichkeiten?!

      Richtig Sinn der Sache, wer vorher schon n Multi haben wollte hat sich ne Zweite Sim geholt.... Hatte demnach dann nicht mal den Schwarzmarkt Nachteil.
      Da hat jemand seinen Gehirnfurz echt gut vermarktet bei der Besprechung, Respekt.
      A pity. You could've been a useful resource.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Aaron Keener“ ()

      Wie sieht es denn dann aus mit den kurzzeitigen Trusts wenn man kartellkollegen einlädt oder ein kartelltreffen statt finden sollte?
      Ich wohne hier in nem kleinen Kuhdorf wo nicht jeder Empfang hat...
      wenn ich jetzt ein paar kartellkollegen zu Besuch haben sollte darf man dann den Trust für einen Tag oder für ein Wochenende trotzdem anmelden das die bei mir zuhause das wlan nutzen dürfen oder ist das dann auch gestorben?

      Axolotl schrieb:

      Wie sieht es denn dann aus mit den kurzzeitigen Trusts wenn man kartellkollegen einlädt oder ein kartelltreffen statt finden sollte?
      Ich wohne hier in nem kleinen Kuhdorf wo nicht jeder Empfang hat...
      wenn ich jetzt ein paar kartellkollegen zu Besuch haben sollte darf man dann den Trust für einen Tag oder für ein Wochenende trotzdem anmelden das die bei mir zuhause das wlan nutzen dürfen oder ist das dann auch gestorben?


      die Geschichte kennen wir doch noch von letzter Version. NEIN Multis sind nicht erlaubt!
      Um ein paar Sachen dazu aufzuklären. Es gibt atm genau 3 Trusts also 6 Accounts davon 2 vom Team selbst.
      Das komplette System dahinter wurde vor allem bei diesen Wochenend oder kurzzeittrusts kräftig ausgenutzt und daher diese Entscheidung.
      Natürlich treffen wir diese Entscheidung nicht leichtfertig und es tut uns auch leid um die 3 Trusts die es betrifft. Allerdings wurde damit mehr Schaden angerichtet als es dem Spiel gebracht hat.

      @Axolotl Ja diese Art Trust ist komplett gestorben.

      Excursius schrieb:

      Um ein paar Sachen dazu aufzuklären. Es gibt atm genau 3 Trusts also 6 Accounts davon 2 vom Team selbst.
      Das komplette System dahinter wurde vor allem bei diesen Wochenend oder kurzzeittrusts kräftig ausgenutzt und daher diese Entscheidung.
      Natürlich treffen wir diese Entscheidung nicht leichtfertig und es tut uns auch leid um die 3 Trusts die es betrifft. Allerdings wurde damit mehr Schaden angerichtet als es dem Spiel gebracht hat.



      Dann verstehe ich es erst Recht nicht. Macht es doch zur neuen Version und gut ist.
      Wenn es 3 Trusts gibt und davon 2 im Team sind, müssten ja einer unserer beiden im Team sein...
      Alleine wir haben schon zwei, wovon keiner im Team ist...
      Merkste oder? :stoned:

      Wenn die Kurzzeitrusts so massiv ausgenutzt werden, dann trefft doch eure Entscheidung so dass nur diese nicht mehr vergeben werden?
      Es gibt nun mal Leute die auf richtige "Partner"-Trusts angewiesen sind.

      Aber wir Dixi schreibt, sowas mitten in der Version zu entscheiden und durchzusetzen geht gar nicht.
      Zumindest nicht für "Partner"-Trusts, macht das vor beginn der Version, so dass jeder für sich selbst entscheiden kann ob er sich den Schuh anziehen möchte oder nicht.
      Aber jetzt Leuten, die wirklich Fair ihren Trust nutzen, zu bestrafen nachdem sie so viel Zeit in das Game gesteckt haben ist echt unterirdisch.
      A pity. You could've been a useful resource.