Ankündigung Halloween 2019

    Halloween 2019

    Eine erdrückende Kälte breitet sich auf den Straßen aus und zwingt die Bewohner von Green Leaf zu schweren Atemzügen. Der goldene Oktober neigt sich dem Ende und weicht einem seichten weißen Nebel, der den Bürgern dieser Stadt zu dieser Jahreszeit nur all zu bekannt ist. Wie auch all die Jahre zuvor, ist dies ein Anzeichen der drohenden Gefahr. Eine einzelne in Finsternis gehüllte dunkle Wolke breitet sich über den Friedhof aus und verschießt tobende Blitze in Richtung der Gräber. Einer dieser Blitze, im Durchmesser so breit wie zwei Mann, spaltet einen der hiesigen Baumstämme mittig und entfacht ein großes Feuer.

    Sofort eilt eine Handvoll helfender Bürger mit vollen Wassereimern in Richtung Friedhof um die Brände zu löschen, die sich mittlerweile auf 1/6 der Friedhofsfläche ausgebreitet haben. Doch bevor sie sich der Bekämpfung der Flammen widmen können, bleiben die Vordersten von ihnen vor Schreck starr stehen. Durch den schwarzen Rauch erkennen sie eine Gestalt und diese besitzt nicht das Erscheinungsbild eines gewöhnlichen Menschens. Plötzlich schießt eine mit Dornen übersähte Ranke aus der Dunkelheit hervor, umschlingt einen der bewegungsunfähigen Bürger und reißt ihn in die Luft. Nun lichtet sich der Rauch und sie erkennen einen monströsen Kürbis vor ihren Augen.



    "Mein Name ist Pumking, der Teifl hat mich aus den tiefsten Winkeln seiner Hölle auf euch losgelassen, ich werde euch den ganzen heutigen Tag beschäftigen muhahaha, macht euch gefasst von mir in zwei gerissen zu werden!" Weitere Dornenranken schießen unter seinem Kürbiskörper hervor und greifen sich einen Bürger nach dem anderen. "Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch, irgendwo hab ich den größten Schatz... ach fuck, falscher Text, mampf mampf. Naja was solls, dann eben improvisieren: Ihr wollt meine Bonbons? Die könnt ihr haben! Sucht sie doch, irgendwann von Samstag bis Sonntag Abend 20 Uhr werde ich die größten Bonbons aller Zeiten verstecken!"