Deffen nur BND Angreifen jeder

      BeatBreaker schrieb:

      Es ist ja auch das neu erfundene System von Morias mit diesem bnd eintragen.
      du hast 2 Plätze für dein bnd - angreifen können aber 100 Leute.

      balance = 0

      skillverlust sollte eig durch den Unterschlupf nachholbar sein. Die wo bereits seit Tag 1 dabei sind, haben dann den Vorteil durch pushen / laufen oder arzten.

      aber der Fokus wird ja auf die App gelegt, welche ein absoluter Flop wird. Sofern nicht erstmal ein Spiel auf den Beinen steht, welches auch wirklich gut ist


      Wieso beschwerst ausgerechnet du dich jetzt ? Wie hast du als Boss es für dein Kartell entschieden ? Ihr habt euch euer BND zum deffen geholt und wenn die 2 Leute down waren kamen die nächsten 2 einfach rein. Somit konntet ihr geschlossen angreifen aber weil das noch nicht genug war, kamen dann noch 2 Kartelle und Kartelllose obendrauf. Haben wir rum geheult ? NEIN wir haben ihn ausgesoffen und weiter gemacht. Achso und dass ihr anfangs mehr als 25 V Mitglieder im Kartell hattet erzähle ich jetzt besser nicht öffentlich. Sofern für dich und deine Leute Vorteile entstehen ist immer alles easy. Aber gibt's dann mal ganz ehrlich ne Packung zurück ist dein Geheule nicht zum aushalten.
      Alles was ich schreibe interpretiert ihr wohl als Geheule.

      aber gut - back 2 Topic.
      ich denke der größte Knackpunkt ist aktuell, dass eine Aktivität benötigt wird die schlichtweg deinen kompletten Tagesablauf auf THC steuert. Jetzt kommt sicher wieder der Einwand, dann spiel weniger.. bla bla...
      jeder spielt das Spiel um etwas zu erreichen, mit Erfolg treibt es dich doch nur an noch mehr Zeit zu investieren.

      das BND System hatte den Zweck das damalige Kartell springen eines grower zu verhindern - geschafft !
      jedoch ist es im Sinne der Angreifer / Verteidiger nicht balanced. Egal ob ihr wieder damit kommt, dann sucht nur 1 Gegner euch aus. Früher oder später werden es mehr Angreifer sein, was wiederum dazu führt, dass Aktivitäten gefordert sind die nicht normal sind. andere Leute greifen dann zu unerlaubten Mitteln, welche zurecht bestraft werden ! Finde ich auch vollkommen richtig und unterstütze ich.

      ich für meinen Teil, denke halt man sollte erst ein Game haben, welches wirklich zu 100% Sinn ergibt weiter zu entwickeln wie mit einer App um weitere Spieler zu generieren. Den mit steigender Anzahl von Spielern, kann das balancing noch mehr aus den Fugen geraten wie im aktuellen Verlauf.
      Du siehst ja jetzt schon, wie schwer es sein kann ein Kartell abzureißen (außer man betrügt). Wieso sollte es wieder geändert werden? Weil sich hier die selben 3-4 Nasen melden, die eh wegen allem rumheulen?
      Ein spiel geht mit der Zeit und verändert sich durch Patches. Das GTA 5 heutzutage ist auch nicht das gleiche wie im Jahre 2013. Den einen gefällts, den anderen halt nicht. Man wird NIE alle zufriedenstellen können. Wem es nicht passt kann gerne gehen. Niemand ist gezwungen THC zu Spielen. Und alle die noch spielen scheinen Spaß daran zu haben.