Die [THC]-Community nimmt Abschied

      Arjuna schrieb:

      ELMANE schrieb:

      BeatBreaker schrieb:

      Gibt es die Möglichkeit, als THC-Gemeinde einen Blumenstauß zu organisieren der jemand an sein Grab bringt?
      Haben wir hier jemanden der auch im RL mit Ihm befreundet war?

      Ich denke das wäre eine sehr schöne Geste.
      Radix war ein urgestein von THC, ich denke das würde Ihn sehr freuen


      Falls jemand einen Blumenstrauß organisiert, wird sich THC daran beteiligen.

      RIP Radix :(




      Legende organisiert das ;)


      Alles klar, danke. Gangplank wird sich beim Organisator melden.

      ELMANE schrieb:

      BeatBreaker schrieb:

      Gibt es die Möglichkeit, als THC-Gemeinde einen Blumenstauß zu organisieren der jemand an sein Grab bringt?
      Haben wir hier jemanden der auch im RL mit Ihm befreundet war?

      Ich denke das wäre eine sehr schöne Geste.
      Radix war ein urgestein von THC, ich denke das würde Ihn sehr freuen


      Falls jemand einen Blumenstrauß organisiert, wird sich THC daran beteiligen.

      RIP Radix :(


      Ich habe direkten Kontakt zu engsten Angehörigen. Falls Legende Probleme hat bei der Organisation helfe ich gerne weiter. Ich hatte im Vorfeld schon jemanden kontaktiert diesbezüglich.
      Danke für Deine Worte Tarsonis zu diesem sehr traurigem Amlass.

      Das Denkmal ist wirklich angemessen.
      Für mich bedeutet es, dass eben doch Gradlinigkeit, Ruhe und Ehrlichkeit Eigenschaften sind, mit denen man sich auch hier wahre Größe und Ehre verdient. Eigenschaften, die alle auf diesen Spieler zu trafen.

      Völlig zu Recht war er hier Dauerpate und wohl auch der Spieler, der die wenigsten Hausbesuche auf der Karte bekommen hat, weil oder sogar obwohl er das nicht leiden konnte.

      Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen von uns, mal kurz inne zu halten und HN 13220 zu besuchen, bevor dem Gegner ein dumpfes "Lösch dich" oder Ähnliches per PN an den Kopf geworfen wird. Radix wäre nie auf die Idee gekommen.

      Er wird uns sehr fehlen.
      Aber das zeigt auch wieder mal wie „familiär“ THC-GAME ist. Es gibt so viele Langzeitspieler hier und da die Community eher klein ist, kennt man sich einfach untereinander.
      Man lacht zusammen - man weint zusammen. Es wird viel miteinander kommuniziert egal ob in der Kartellnachricht, in einer PN, in der GK, auf WhatsApp (o.Ä) oder auf TeamSpeak/Discord. Auch ich habe auf diverse Weisen mit Radix kommuniziert und mit ihm etliche Stunden geteilt.
      Man feiert zusammen - man trauert zusammen.
      RIP Radix.
      @Poca. Das ist sehr nett von dir. Vielleicht nimmst du mich von der Igno, um alles zu besprechen. Ich denke, gemeinsam wäre es einfacher. Habe zwar Kontakt von seinem Cousin, der bis zum Schluss bei ihm blieb, jedoch noch keine Antwort erhalten. Ich denke, wenn du mehr Kontaktdaten hast, erreichen wir schneller etwas. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Legende“ ()

      Also es hat ja schon jeder alles gesagt was soll ich noch sagen Ehrenmitglied Ehrenmann Loyalität groß geschrieben Ruhe in Frieden und ja das Denkmal sollte wirklich schöner sein einfach was besonderes und no Name so zu nennen fand ich vorhin auch gut aber dann fragte ich mich will man das denn also ich persönlich würde mich glaube ich schlecht fühlen wenn da steht ich hab gewonnen also dann muss er auch immer gewinnen ferdisch