Angepinnt Die dämliche Corinna

    Die dämliche Corinna

    Es war Freitag, der 10.04.2020 in Green Leaf, alles andere als ein ganz normaler Karfreitag.


    Seit knapp einen Monat sind die Gangster der Stadt geplagt von den Einschränkungen durch die 420. Verordnung zum Schutz gegen den THC-Virus.

    Der durch den Virus verursachte Zugzwang und die vom Paten verordnete Teil-Isolation hat die Gangster müde und träge werden lassen. Sie versauern in ihren Heimen und gehen kaum noch ihrer Arbeit nach.

    Nichtdestotrotz geht die Arbeit der Kartelle weiter! Einige von ihnen haben sogar Nichtangriffspakte verhandelt um gemeinsam so viel von dem feinen Gras zu züchten wie nur irgendwie möglich ist um die Auswirkungen des THC-Virus' stoppen zu können.

    Bis hierhin lief alles glatt, man half sich gegenseitig in der Nachbarschaft aus, die Kartelle gingen Hand in Hand und das Bauamt der Stadtverwaltung Green Leaf plante die Umsetzung eines Projekts das Profit aus dem Buffen der Bürger daheim machen soll.


    Doch dann kam die dämliche Corinna...
    Corinna, eine der Schergen des Teifl, ist doch tatsächlich in fast jeden Kwik-E-Markt der Stadt gefahren und hat das Klopapier leergeklauft...



    "WIESO ZUM HENKER SCHEISS KLOPAPIER???" hört man Jimmy Onishi, den Paten von Green Leaf, aus dem Rathaus schreien.

    "Diese kam rein und hat genommen alle Papiere für Po, ich nicht weiß warum." gab Kifah Hakim al Bin hadji, der Besitzer eines Kwik-E-Marktes, bei der Polizei zu Protokoll.

    Schnell war man sich im Stadtrat einig: "Wir brauchen das Klopapier wieder, das faule Pack soll den Arsch hoch kriegen und diese Corinna zurück zum Teifl jagen!"

    So ging die Ankündigung an alle Gangster der Stadt raus:

    Ein Gegenstand eurer Wahl wenn ihr aus Corinna das Klopapier rausprügelt!

    Corinnas Fluch(t)

    Ostersonntag, 12.04.2020.

    Wir haben es geschafft! Am Karfreitag haben alle Gangster von Green Leaf zusammen gehalten und Corinna das Fürchten gelehrt.

    Sie wusste gar nicht wie ihr geschah, von allen Seiten haben die Bewohner Green Leafs auf sie eingeprügelt um ihr eine Lektion fürs Leben mitzugeben: Hamstern ist uncool!!!

    Nun haben wir sie zwar zum Flüchten gezwungen, aber die Stadt braucht nochmal die Hilfe aller Gangster, denn sie hinterlässt mehrere Rollen ihres teuren Klopapiers während ihrer Fluchtversuche.

    Die Stadt badet zwar gerade in Gras und Geld, doch wegen der dämlichen Corinna mangelt es uns allen nun tatsächlich an Klopapier.


    So lautet die Ankündigung des Stadtrats:

    Für jeweils drei erbeutete Rollen Klopapier, könnt ihr bei uns ein Los dafür bekommen. Mit jedem Los hat man die Möglichkeit Gras oder Geld zu gewinnen!

    Sobald wir die Information bekommen sollten wo genau sich Corinna aufhält, werden wir euch die Koordinaten mitteilen. Geht dann so schnell wie möglich auf die Suche nach Klopapier und sammelt so viel ein wie ihr nur könnt!