Ständig das Captcha ist auch nicht Verhältnismäßig

      Commonwhore schrieb:

      Kannste dich bei deinem CoBoss bedanken, der die Bots und Scripts verteilt^^
      Wenn er nicht unbedingt das Spiel zerstören wollen würde, wäre das Captcha sicher au net nötig^^


      Den kann man sich gegen eine Pauschale auf meiner Webpräsenz downloaden.

      B2T:

      Es gab doch schon ein gutes captcha, welches man auch selbst auslösen konnte damit es nicht gerade beim Dealgang oder einer Fightwelle kommt.
      Man hätte die gegebene Möglichkeit auch weiter ausbauen können anstatt da so eine 0815 Lösung Hinzuklatschen.

      Nichts desto trotz, wie auch schon anderen TnP'lern via PN mitgeteilt, befürworte ich das harte durchgreifen.
      Ich hätte da zwar lieber jemand der nicht aktiv am Spiel teilnimmt, denn die sind weniger voreingenommen.

      Denn, für mich ist das jetzt auch nicht gerade ein Zufall gewesen das Leute direkt vor einem Angriff gesperrt werden oder kurz nachdem sie das aktuelle dealset erhalten haben.

      Ich weiß natürlich nicht wie das jetzt gehandhabt wird, aber unter whity ihrer Führung gab es Sachen die man beachten musste vorm Sperren.

      Auch das Internas verteilt werden stößt mir auf.
      Aber ist ja egal, ich bin ja sowieso der Böse botverteiler und user.
      Das sich andere, auch Teammitglieder, nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben wird natürlich wie immer außen vorgelassen und ist nur Böses Gelaber...
      A pity. You could've been a useful resource.
      Wenn der Bot das captcha selbst auslösen kann, kann er es ohnehin auch lösen wenn es beim dealen Auftritt.
      Das ist also kein Argument.
      Sollte jeder der ein wenig vom Programmierung versteht auch wissen, im Grunde kann auch jeder der Erfahrung mit Java oder Python hat einen Bot programmieren.
      Dazu muss man kein Informatik Student sein.
      Zu Mal ich Mobile Applications als Schwerpunkt habe und keine Software Entwicklung. Auch wenn das alles auf das selbe hindeutet, man lernt Java.
      A pity. You could've been a useful resource.