Beiträge von Tarsonis

    Nein kann man nicht, nur bedeutet ein geschlossenes Ticket nicht automatisch, dass wir auch in diesem Moment sanktioniert haben.

    Die Meldungen werden zur Kenntnis genommen, die Punkte ggf. intern aufgeschrieben. Bei unklaren Entscheidungen wird mit anderen Teamlern darüber gesprochen etc.


    Wenn man nichts macht ists nicht gut, wenn man zu viel macht, ists nicht gut, und wenn man sich Zeit lässt um ne Entscheidung zu treffen, ists auch nicht gut....


    Ihr macht mich fertig

    Tarsonis du hast es doch selber gesagt dass dir das mit Jorgo erst vor ein paar Tagen aufgefallen ist.. es geht aber schon seit Anfang der Version so!

    Und weil es uns anfangs nicht aufgefallen ist, sollen wir es jetzt ignorieren? Und quasi Gleiches mit Gleichem vergelten? Dieses Argument (was keines ist) kam bis jetzt von so vielen. Überlegt euch mal, es wäre andersrum. Hättet ihr euch da auch so verhalten?

    vielleicht liegt das Problem auch bei dem jenigen der sich angesprochen fühlt!

    obwohl es einfache flachwitzte sind


    gibt immer 2 seiten einer medaille

    Kommunikation beruht genau darauf, dass sie immer zwischen mehr als einer Person stattfindet. Und du kannst als Absender einer Nachricht nicht sagen, wie sie beim Empfänger ankommt. Genau deswegen sollte man besonders vorsichtig sein, was man sagt.


    LG

    Die Verwarnung ist für alle Spieler global in diesem Thread erfolgt. Wer jetzt noch bewusst proviziert, weiß worauf er / sie sich einlässt. Da kann man dann schon von "bewusstem Handeln" oder "Vorsatz" ausgehen.


    Die Sperrzeiten wurden im Strafenkatalog etwas angepasst. (https://wiki.thc-game.com/index.php/Strafenkatalog)


    Bei den Betroffenen 7 Tages Sperren ist auf 3 Tage runtergegangen, sofern der Betroffene im Ticket nicht weiter beleidigt hat. Wer sich jedoch nicht zurückhält und im Ticket weiter macht, ist bei 7 Tagen geblieben.

    Ich möchte mich im Namen des Teams für die versäumte Sanktionierung, den verursachten Kummer und das verlorene Vertrauen entschuldigen! Ich werde auch nicht weiter erklären, wie es zu dieser Situation kam, es würde an der Tatsache nichts ändern.


    Dennoch zeigen doch die von euch aufgeführten Fälle, wie unglaublich kaputt diese Community ist (bzw. wie stark vereinzelte Parteien das Klima vergiften). Dass wir diesen Zustand erreicht haben, ist mir bei Jorgo vor einigen Tagen aufgefallen, weshalb ich selbst (und Gangplank) im Anschluss fast alle Tickets der betroffenen erneut gesichtet haben, um abschätzen zu können wo wir stehen.


    Das Team war (und ist) noch nie gut darin gewesen, den richtigen Zeitpunkt zu wählen. Nur was wäre jetzt noch die Alternative? Weiter warten? Das Kind ist in den Brunnen gefallen, weil wir zu lange nichts gemacht haben, ungeachtet wer jetzt gerade im Fokus der Beleidigungen steht.


    Deine Geschichte @Reiner ist ja ganz nett, und Probs gehen raus an Patrick für das GP, für mich sind "Kosenamen" in diese Kategorie fallen rassistisch motiviert und werden von mir dementsprechend geahndet. Wie ihr die Spieler innerhalb eueres Grafikpacks nennt, ist mir total egal. Sollte eine Beleidigung dieser Art ihren Weg in den offiziellen Teil des Spiels finden (GK, PN, Forum etc), werde ich das nicht akzeptieren!

    Guten Morgen Community,


    THC war und ist schon immer ein Gangstergame gewesen, in dem eurem Verhalten und eurer Sprache viel Spielraum gegeben wird, eben auch für Provokationen und explizit auch Lügen und Betrug (im Spiel).


    Um diesem Gangster-Game auch weiterhin die Atmosphäre geben zu können, haben wir es in dieser Version versucht die Leine mal etwas lockerer zu lassen als es in den letzten Versionen der Fall war. Leider scheint euch dies nicht gut zu tun. Leider scheinen viele von euch klarere Grenzen zu benötigen, die wir euch auch gerne geben wollen, wenn ihr so offensichtlich danach schreit.


    Um dies für euch etwas klarer zu beschreiben, geht es konkret um Mobbing und Rassismus. Beides wollen und werden wir hier nicht länger akzeptieren und ab sofort mit der im Strafenkatalog hinterlegten Härte durchgreifen. Kleinere "Beleidigungen" werden weiterhin lediglich verwarnt, rassistis motivierte Aussagen erhalten Sperren!


    Zur Erklärung für euch:


    Rassistisch motiviert / konnotiert ist eine Beleidigung immer dann, wenn sie auf Ethnik, Religion oder Herkunft eingeht.

    Der Grad hierbei ist recht schmal und immer abhängig von Absender und Empfänger der jeweiligen Nachricht. Sagt ein Mitglieder einer konkreten "Gruppe" etwas zu einem Mitglied der selben "Gruppe" (und beleidigt sich damit selbst) ist dies kein Rassismus ( bspw: Ein farbiger Bekannter von mir sagte, er geht zu McDonalds, bestellt sich einen Schoko-Milchshake um "Farbe zu tanken"). Sagt jedoch ein Außenstehender dies, ist es zwangsläufig und immer rassistisch zu interpretieren. Auch wenn der Betroffene nicht zu der "Gruppe" gehört, die mit diesem Wort verbunden ist, (oder besonders dann) handelt es sich um rassistisch motivierte Handlungen.


    Mobbing:
    Ist das gezielte, dauerhafte und oftmals aus Gruppen heraus initiierte Beleidigen und Provozieren einer Minderheit oder einer Einzelperson. Hier gab es beireits in der Vergangenheit einige Fälle, in denen wir durchgegriffen haben. Dies werden wir wieder tun!


    Wir fordern euch daher dazu auf, die o.g. Taten zu unterlassen, wenn ihr weiter Teil dieser Community sein wollt! Denn Rassismus hat hier nichts verloren!


    Edit 16.01. 17:00 Uhr:

    Für Verstöße mit GK-Nutzung verhängen wir jetzt GK-Sperren.

    Diese berechnen sich aus den verhangenen Strafpunkten, wobei jeweils 2 Punkte => 12h Sperre in der GK zur Folge haben.



    LG

    Grower erhalten seit Beginn dieser Version das Geld ihrer Utensilien (anteilig) beim Verlust der Häuser auf ihr Konto. Seit dieser Woche wird nun auch der Ursprung des Geldes auf dem Kontoauszug angezeigt, es erscheint nicht mehr "magisch" irgendwelches Geld auf euren Konten.


    Gleichzeitig sind die Zinsen wieder aktiviert worden

    In dein Profil-Einstellungen findet ihr nun eine Option, mit der ihr alle Avatare in diesem Spiel (außer in den jeweiligen Nutzer-Profilen) durch das Standard-Avatar von THC ersetzen könnt.


    Um die Option sicher nutzen zu können, ist es erforderlich sich ggf. kurz neu einzuloggen.

    Heute Nacht beginnt unser Halloween-Event, und ihr erhaltet überaschend diese Visitenkarte.



    Ein Unbekannter hat sie euch unter der Tür durchgeschoben....

    Wann gedenkt man diese Entscheidung endgültig zu fällen? Für den einen oder anderen Kara wird das wichtig sein.

    Ich denke für Karas haben wir bei dieser Entscheidung noch einiges an Zeit!


    Der durchschnittliche Speedskill bei Karas liegt aktuell bei 70-85. Wir schauen mal und werden dieses Jahr definitiv noch eine Ankündigung dazu schreiben!

    Anstatt hier nur so unnötige Änderungen zu machen , sollten die mal denn SM bearbeiten weil der der größte Müll ist überhaupt.

    Das Spiel ist halt einfach nicht mehr THC wie früher (1.4 - 1.6) einfach zu viele Änderungen und immer die gleichen Leute. :pinch:

    Was waren das früher für Zeiten wo es mehrere Städte gab , mit zehn mal so viele Spieler wie heute ^^ Aber das wird es denk ich nicht mehr geben in THC ^^ Schade

    Ich sehe da leider keine konstruktiven Vorschläge in deinem Posting....


    Dass es nicht so ist wie in 1.4 -1.6 ist bewusst so entschieden worden (und inhaltlich definitiv gut und richtig!)

    Beachtet bitte, dass die Änderungen beim 140-160er Speedskill auch für die Kara-KT noch kommen können. Mutige Karas mit Speed auf 150 sollten das im Hinterkopf behalten ;)