Beiträge von Tarsonis

    Guten Abend Community,


    nach vielen Jahren des Fragens und nach einigen Tagen der Überlegung und Umsetzung ist es nun endlich soweit, dass ihr die Möglichkeit bekommen werdet Kämpfe zu simulieren!


    Dazu findet ihr im unteren Teil der Menu-Leiste nun den Punkt "Simulator". In diesem könnt ihr dann diverse Skills und Items eintragen und einen Kampf zwischen zwei imaginären Spielern durchführen.


    Im Anschluss daran erhaltet ihr einen KB in euer Postfach und eine Übersicht über die ausgewertete Statistik, die wie folgt aussieht:



    Das Simulieren ist bis zum Ende der Version kostenlos und wird ab nächster Version 2-3 Taler kosten. (Pro Simulation)


    Bei Fragen einfach hier rein schreiben. Lasst die Testphase beginnen :)


    LG


    T.

    Dann gibt es aber die 7tage sperre für den Account nicht mehr

    Das eine hat mich zwangsläufig etwas mit dem anderen zu tun. In der Auflistung der vollwertigen Mitgliedschaften könnte ich sicher einen Button hinterlegen, den Spielern sowohl in als auch außerhalb des Kartells die Mitgliedschaft entzieht.

    Kurz: Ist geplant auch ohne Kauf von merchandising zu helfen? War ja auch mal eine Art crowdfunding für die App geplant 😊

    Die Crowdfunding Campaign wird gerade geplant bzw. aufgebaut. Wir haben den Plan dieses Jahr dann endlich damit zu starten, sodass ihr uns für die App (und das allgemeine THC-Marketing) da auch gerne unterstützen könnt.

    Guten Abend,


    die allgemeine Thematik war letzte Woche deutlich heißer und umfangreicher als gedacht. Gleichzeitig haben einige von euch die Provokationen nochmal besonders hochgefahren. Unsere Absicht war es nicht nochmal Öl aufs Feuer zu gießen, und sicherlich ist besonders diese Thematik eine, an der man sich egal wie man es macht, die Finger verbrennt.


    Für mich persönlich hat diese Diskussion auch das Thema der Perspektive aufgebracht. Ist es rassistisch vom Verursacher gemeint oder wird es rassistisch vom Empfänger verstanden? Wenn ich es als Empfänger rassistisch verstehe, bin ich dann der Rassist?


    Resultat dieser Fragen und einiger Diskussionen war und ist ein Überarbeiten der Ticketbearbeitung, des Strafenkatalogs und der persönlichen Einstellung des Teams. Im Detail bedeutet das:


    - Die Ticketbearbeitung hat von mir neue Funktionen zur Kommunikation und Absprachen der Mods bekommen. Daher haben wir unseren Ablauf bei der Bearbeitung verändert, um hier für mehr Absprachen zu sorgen. Dies kann und wird besonders zu Beginn der neuen Phase die Bearbeitungszeit der Tickets verlängern, sollte aber natürlich die Qualität der Bearbeitung steigern.


    - Der Strafenkatalog wird bezüglich der Punkte / Vergehen die dort aufgeführt sind nochmal überarbeitet und weiter detailliert in einiger Zeit hier im Forum vorgestellt / erklärt werden.


    - Die Diskussion ob Teammitglieder auch aktiv am Spielgeschehen teilnehmen dürfen oder nicht ist hinfällig. Das THC-Team ist und wird immer aus der Community rekrutiert und ich selbst habe gemerkt, dass die Administration des Spiels deutlich leichter fällt, wenn man aktiv am Spielgeschehen teilnehmen kann. Natürlich hat dies einen faden Beigeschmack für viele, die Alternative hierbei wäre jedoch das wir den größten Teil des Teams verlieren, sei es als Spieler oder als Mods / Admins.



    Was wir uns alle jedoch zu Herzen nehmen müssen, ist ein besseres Miteinander zu fördern und weniger Hass und Anfeindungen auszutragen. Gegen kleine Provokationen, oder den üblich "Trash-Talk" im Spiel oder Forum wird niemand von uns etwas sagen (selbst Moritz ist diese Version glaube ich noch nicht aus dem Forum geworfen worden dafür ;)).



    Euch allen noch einen schönen Abend und eine geile Zeit in Version 2.7

    Wer hat sich diesen Mist einfallen lassen?

    Ich kann als Aggro keinen Aggro mit 210 HP mehr Onehitten, weil er mit 1 HP überlebt und bei Pech oder mehr Technik und dem dritten Schlag gehe ich dann selbst 0? Ähhh, what? Seit wann ist das so? Wer ist dafür verantwortlich? Und mit wem muss man hier schlafen, dass es wieder geändert wird?


    Oder hab ich da was falsch verstanden und es war schon immer so?! :ugly:

    ich, mit mir, lohnt sich aber nicht, werds nicht ändern


    edit: Habs mal nachgeschaut, die Änderung gibt es seit 2.3 (August 2017)

    Nein kann man nicht, nur bedeutet ein geschlossenes Ticket nicht automatisch, dass wir auch in diesem Moment sanktioniert haben.

    Die Meldungen werden zur Kenntnis genommen, die Punkte ggf. intern aufgeschrieben. Bei unklaren Entscheidungen wird mit anderen Teamlern darüber gesprochen etc.


    Wenn man nichts macht ists nicht gut, wenn man zu viel macht, ists nicht gut, und wenn man sich Zeit lässt um ne Entscheidung zu treffen, ists auch nicht gut....


    Ihr macht mich fertig

    Tarsonis du hast es doch selber gesagt dass dir das mit Jorgo erst vor ein paar Tagen aufgefallen ist.. es geht aber schon seit Anfang der Version so!

    Und weil es uns anfangs nicht aufgefallen ist, sollen wir es jetzt ignorieren? Und quasi Gleiches mit Gleichem vergelten? Dieses Argument (was keines ist) kam bis jetzt von so vielen. Überlegt euch mal, es wäre andersrum. Hättet ihr euch da auch so verhalten?

    vielleicht liegt das Problem auch bei dem jenigen der sich angesprochen fühlt!

    obwohl es einfache flachwitzte sind


    gibt immer 2 seiten einer medaille

    Kommunikation beruht genau darauf, dass sie immer zwischen mehr als einer Person stattfindet. Und du kannst als Absender einer Nachricht nicht sagen, wie sie beim Empfänger ankommt. Genau deswegen sollte man besonders vorsichtig sein, was man sagt.


    LG

    Die Verwarnung ist für alle Spieler global in diesem Thread erfolgt. Wer jetzt noch bewusst proviziert, weiß worauf er / sie sich einlässt. Da kann man dann schon von "bewusstem Handeln" oder "Vorsatz" ausgehen.


    Die Sperrzeiten wurden im Strafenkatalog etwas angepasst. (https://wiki.thc-game.com/index.php/Strafenkatalog)


    Bei den Betroffenen 7 Tages Sperren ist auf 3 Tage runtergegangen, sofern der Betroffene im Ticket nicht weiter beleidigt hat. Wer sich jedoch nicht zurückhält und im Ticket weiter macht, ist bei 7 Tagen geblieben.

    Ich möchte mich im Namen des Teams für die versäumte Sanktionierung, den verursachten Kummer und das verlorene Vertrauen entschuldigen! Ich werde auch nicht weiter erklären, wie es zu dieser Situation kam, es würde an der Tatsache nichts ändern.


    Dennoch zeigen doch die von euch aufgeführten Fälle, wie unglaublich kaputt diese Community ist (bzw. wie stark vereinzelte Parteien das Klima vergiften). Dass wir diesen Zustand erreicht haben, ist mir bei Jorgo vor einigen Tagen aufgefallen, weshalb ich selbst (und Gangplank) im Anschluss fast alle Tickets der betroffenen erneut gesichtet haben, um abschätzen zu können wo wir stehen.


    Das Team war (und ist) noch nie gut darin gewesen, den richtigen Zeitpunkt zu wählen. Nur was wäre jetzt noch die Alternative? Weiter warten? Das Kind ist in den Brunnen gefallen, weil wir zu lange nichts gemacht haben, ungeachtet wer jetzt gerade im Fokus der Beleidigungen steht.


    Deine Geschichte @Reiner ist ja ganz nett, und Probs gehen raus an Patrick für das GP, für mich sind "Kosenamen" in diese Kategorie fallen rassistisch motiviert und werden von mir dementsprechend geahndet. Wie ihr die Spieler innerhalb eueres Grafikpacks nennt, ist mir total egal. Sollte eine Beleidigung dieser Art ihren Weg in den offiziellen Teil des Spiels finden (GK, PN, Forum etc), werde ich das nicht akzeptieren!

    Guten Morgen Community,


    THC war und ist schon immer ein Gangstergame gewesen, in dem eurem Verhalten und eurer Sprache viel Spielraum gegeben wird, eben auch für Provokationen und explizit auch Lügen und Betrug (im Spiel).


    Um diesem Gangster-Game auch weiterhin die Atmosphäre geben zu können, haben wir es in dieser Version versucht die Leine mal etwas lockerer zu lassen als es in den letzten Versionen der Fall war. Leider scheint euch dies nicht gut zu tun. Leider scheinen viele von euch klarere Grenzen zu benötigen, die wir euch auch gerne geben wollen, wenn ihr so offensichtlich danach schreit.


    Um dies für euch etwas klarer zu beschreiben, geht es konkret um Mobbing und Rassismus. Beides wollen und werden wir hier nicht länger akzeptieren und ab sofort mit der im Strafenkatalog hinterlegten Härte durchgreifen. Kleinere "Beleidigungen" werden weiterhin lediglich verwarnt, rassistis motivierte Aussagen erhalten Sperren!


    Zur Erklärung für euch:


    Rassistisch motiviert / konnotiert ist eine Beleidigung immer dann, wenn sie auf Ethnik, Religion oder Herkunft eingeht.

    Der Grad hierbei ist recht schmal und immer abhängig von Absender und Empfänger der jeweiligen Nachricht. Sagt ein Mitglieder einer konkreten "Gruppe" etwas zu einem Mitglied der selben "Gruppe" (und beleidigt sich damit selbst) ist dies kein Rassismus ( bspw: Ein farbiger Bekannter von mir sagte, er geht zu McDonalds, bestellt sich einen Schoko-Milchshake um "Farbe zu tanken"). Sagt jedoch ein Außenstehender dies, ist es zwangsläufig und immer rassistisch zu interpretieren. Auch wenn der Betroffene nicht zu der "Gruppe" gehört, die mit diesem Wort verbunden ist, (oder besonders dann) handelt es sich um rassistisch motivierte Handlungen.


    Mobbing:
    Ist das gezielte, dauerhafte und oftmals aus Gruppen heraus initiierte Beleidigen und Provozieren einer Minderheit oder einer Einzelperson. Hier gab es beireits in der Vergangenheit einige Fälle, in denen wir durchgegriffen haben. Dies werden wir wieder tun!


    Wir fordern euch daher dazu auf, die o.g. Taten zu unterlassen, wenn ihr weiter Teil dieser Community sein wollt! Denn Rassismus hat hier nichts verloren!


    Edit 16.01. 17:00 Uhr:

    Für Verstöße mit GK-Nutzung verhängen wir jetzt GK-Sperren.

    Diese berechnen sich aus den verhangenen Strafpunkten, wobei jeweils 2 Punkte => 12h Sperre in der GK zur Folge haben.



    LG

    Grower erhalten seit Beginn dieser Version das Geld ihrer Utensilien (anteilig) beim Verlust der Häuser auf ihr Konto. Seit dieser Woche wird nun auch der Ursprung des Geldes auf dem Kontoauszug angezeigt, es erscheint nicht mehr "magisch" irgendwelches Geld auf euren Konten.


    Gleichzeitig sind die Zinsen wieder aktiviert worden

    In dein Profil-Einstellungen findet ihr nun eine Option, mit der ihr alle Avatare in diesem Spiel (außer in den jeweiligen Nutzer-Profilen) durch das Standard-Avatar von THC ersetzen könnt.


    Um die Option sicher nutzen zu können, ist es erforderlich sich ggf. kurz neu einzuloggen.